Ablauf der ZOS-OnlineKurse

Ablauf der OnlineKurse
Videos einstellen usw.
Antworten
Benutzeravatar
SusanS
Trainer ZOS-Online
Beiträge: 936
Registriert: Mo 18. Jan 2016, 09:34
Kontaktdaten:

Ablauf der ZOS-OnlineKurse

Beitrag von SusanS » So 31. Jan 2016, 22:06

Allgemeines zum Ablauf der ZOS-OnlineKurse:


Zum ZOS-OnlineKurs *Einsteiger* gehören:
- Trainingsmaterial für 8 Wochen:
In Texten, Bildern und vor allem kleinen Videos werden die einzelnen Trainingsschritte detailliert erläutert und gezeigt, auf eventuelle Schwierigkeiten hingewiesen und mögliche alternative Trainingsschritte gezeigt.
Es gibt jede Woche eine neue Lektion. Ihr trainiert dann, wann es bei Euch am besten passt. Nach unserer Erfahrung sind pro Lektion etwa 2 bis 4 Trainingseinheiten nötig, bevor mit dem nächsten Schritt weiter gearbeitet werden kann.
-Zugang zum OnlineForum für die individuelle Betreuung:
In dem Forum wird das Trainingsmaterial bereit gestellt. Dort könnt ihr alle Eure Fragen stellen, Videos hochladen (Anleitung erfolgt im Forum) und von Euren Trainingsfortschritten berichten. Ihr erhaltet innerhalb kurzer Zeit ein Feedback und Hilfe zu Euren Fragen und Tipps zum Training. Natürlich könnt ihr Euch auch untereinander austauschen und bei den anderen beim Training zuschauen :-)
- individuelle Betreuung für 4 Wochen:
Nach den 8 Wochen mit Trainingsanleitung könnt ihr individuell weiter trainieren, das Gelernte festigen und bekommt Hilfe bei auftretenden Fragen oder kleinen Baustellen.
Die Inhalte des Kurses eignen sich für alle unabhängig von Alter, Rasse und Vorkenntnissen. Die Trainingsschritte können individuell an das jeweilige Team angepasst werden.


Zum ZOS-OnlineKurs *individuell* gehören:
- Zugang zum OnlineForum für die individuelle Betreuung:
Dort könnt ihr alle Eure Fragen stellen, Videos hochladen (Anleitung erfolgt im Forum) und von Euren Trainingsfortschritten berichten. Ihr erhaltet innerhalb kurzer Zeit ein Feedback und Hilfe zu Euren Fragen und Tipps zum Training. Euer Trainingsziel und die Trainingswünsche legt ihr selber fest, ich helfe Euch bei der Umsetzung und gebe individuelle Anregungen und Hilfe, bei Bedarf natürlich auch mit Videos.
In diesem Kurs gibt es keinen Austausch mit und/oder Zugriff auf die Fragen der anderen Trainingsteilnehmer.


Zum ZOS-OnlineKurs *Monatsthemen* gehören:
- Zugang zum OnlineForum für die individuelle Betreuung:
Jeden Monat wird ein spezielles Thema rund um die Zielobjektsuche ganz detailliert aufbereitet und an den Schwerpunkten trainiert. Ziel ist es, Euch Ideen und neue Anregungen für das eigene Training zu geben.
Vorerst werden die Themen von mir vorgegeben, später ist geplant, dass ihr als Teilnehmer aus mehreren Themen über Euer Monatsthema abstimmen könnt.
Im Forum könnt ihr alle Eure Fragen stellen, Videos hochladen (Anleitung erfolgt im Forum) und von Euren Trainingsfortschritten berichten. Ihr erhaltet innerhalb kurzer Zeit ein Feedback und Hilfe zu Euren Fragen und Tipps zum Training und könnt Euch auch untereinander austauschen und den anderen beim Zossen zuschauen.

Allgemein:
Nachdem ihr Euch für den Kurs angemeldet habt, sende ich Euch die Kontoverbindung für die Zahlung zu. Nach der Zahlung bekommt ihr den Zugang zum Forum. Stellt Euch bitte kurz vor, danach wird das jeweilige Unterforum für Euch freigeschalten.
Die Trainingsanleitungen stehen Euch nach dem Ende des Kurses noch 3 Monate zur Verfügung, der Zugang zum Forum bleibt bestehen, nach Ablauf des Kurses erhaltet ihr jedoch kein Feedback mehr von mir. Die Videos können NUR Kursteilnehmer und wir Trainer sehen, niemand anders!
Da es unser erster OnlineKurs ist, möchte ich die Videozeit erstmal nicht limitieren – es sollte aber klar sein, das ich nicht jede Woche von jedem 7 Stunden Videomaterial anschauen kann. ;-) Kurze aussagekräftige Videos mit den entsprechenden Fragen oder Fortschritten reichen in der Regel aus.

Die OnlineKurse *individuell* und *Monatsthemen* können monatlich gebucht werden, eine Kündigung ist monatlich möglich.
Eventuelle Pausen (Krankheit, Urlaub, …) werden bekannt gegeben und an die vorgesehene Kurszeit angehängt. Auch ihr könnt begründete Auszeiten nehmen und die Trainings- und Betreuungszeit entsprechend verlängern.

Wir freuen uns auf Euch und Euren Hund!
Viel Spaß beim Üben und viele Grüsse.
Susan

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“